Wo aber der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit

U.WosylusChristlicher Glaube und Freiheit gehören zusammen. Die meisten denken aber ganz anders: Glaube an Gott schränkt mein Leben ein!
Die Gebote Gottes nehmen mir die Freude am Leben und engen mich ein!
Das Gegenteil ist der Fall. Gott und Bibel richtig verstanden und das Leben mit Gott in einer lebendigen Beziehung verhelfen dem Menschen, seine ureigene Bestimmung zu finden. Er kann heil werden und das Potential entfalten, das Gott in ihn hinein gelegt hat.
So verstanden und gelebt, dürfen wir frei werden von zwanghaften Verhaltensmustern, frei werden von krank machenden Abhängigkeiten – hin zu einem Leben, das immer mehr Gottes Gnade, Barmherzigkeit und Liebe widerspiegelt.
Gottes Liebe verhilft mir zu immer mehr Freiheit: zu einem weiten Herzen, Gelassenheit, Vergebungsbereitschaft und der Fähigkeit, mit schwierigsten Lebensumständen fertig zu werden ohne zu verzweifeln. Deswegen: Lass dich auf Gott und seinen verändernden Geist ein!
Pastor Ulrich Wosylus

 

Wo aber der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit.
2.Korinther 3,17