Monatsspruch November

Gott spricht: Ich will unter ihnen wohnen und will ihr Volk sein und sie sollen mein Volk sein.

Hesekiel 37, 17

Diese Zusage Gottes an sein Volk Israel, beweist eine seiner besonderen Wesensarten: seine Treue.

Ich will! Ich will Gemeinschaft mit meinem Volk haben! Mit ihnen zusammen sein! Bei ihnen wohnen!

Trotz aller Enttäuschungen, trotz aller Abweisungen, die Gott von seinem Volk erfuhr, bleibt sein Wille, seine Sehnsucht bestehen: Ich will Gemeinschaft mit meinen Menschen haben! Trotz allem!

Im Neuen Testament erweitert sich Gottes Treue-Zusage zu allen Menschen, die mit ihm eine Verbindung eingehen möchten.

»Ich will bei dir wohnen und dein Gott sein und du sollst mein Kind sein!« könnten wir umformulieren.

Trotz all meiner Enttäuschungen, die ich Gott bereite. Trotz meiner Unfähigkeit, Gottes Maßstäbe zu erfüllen.

Aus Gnade, als unverdientes Geschenk, darf ich mit Gott Gemeinschaft haben und fröhlich als Christ leben. Weil Jesus Christus Gottes Maßstäbe für mich erfüllt hat.

Lebst du schon das Geschenk dieser »göttlichen Wohngemeinschaft«?

Pastor Ulrich Wosylus