Gemeindefreizeit auf der Burg Wernfels

Gemeinsam unsere Werte leben – unter diesem Thema stand unsere Gemeindefreizeit, die wir dieses Jahr vom 17.-19.06 auf Burg Wernfels in der Nähe von Spalt verbracht haben. Nach vielen kühlen und regnerischen Tagen wurden wir zur Freizeit mit einem angenehm warmen und sonnigen Wetter beschenkt, so dass wir viele der geplanten Aktivitäten draußen durchführen und sogar das zur Burg gehörige Freibad bei sommerlicher Atmosphäre genießen konnten.
Gemeinsam in Bewegung sein: das konnten wir bei einer Wanderung in die Umgebung der Burg, bei der es viel Lebendiges zu entdecken gab, oder bei den sportlichen Herausforderungen unseres Freizeitshow-Events „Schlag den Pastor“
Gemeinsam kreativ und lebendig sein: zum Beispiel beim Kreativ-Workshop, bei dem gemalt, gedichtet oder gebastelt wurde oder die Jugend einen neuen Song einübte.
Gemeinsam Gemeinde sein: beim Lobpreis am Freitagabend, der von unserer Jugendband gestaltet wurde und beim Abschlussgottesdienst am Sonntagvormittag, bei dem wir alle teilhaben durften an dem, was in den verschieden Gruppen und Workshops erlebt und gestaltet worden war.
Die Kinder konnten bei einer spannenden Burg-Rallye die Geheimnisse der alten Ritterburg erkunden und hatten dabei viel Spaß.
Unser Pastor Ulli Wosylus bewies bei den verschiedenen Herausforderungen von „Schlag den Pastor“, dass er nicht nur gut predigen kann sondern dass ihm auch bei sportlichen Herausforderungen, Geschicklichkeitsspielen und Quizfragen keiner so leicht gewachsen ist. Nach einigen harten „Kopf-an Kopf-Kämpfen“ gewann er am Samstagabend letztendlich das große Freizeit-Event, unterstützt von seinen Ältesten beim Wissenstest über die Schlagzeilen der letzten 100 Jahre.
Es war ein schönes Wochenende mit viel Zeit für Gemeinschaft, Gespräche und gemeinsame Aktivitäten für alle, die teilgenommen haben. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr..…