Einladung zum “Tag der Offenen Tür”

Am Sonntag, den 2. Juli 2017 lädt die Freie evangelische Gemeinde Neumarkt erstmals zu einem “Tag der Offenen Tür ein.”

Ein besonderer RESET-Gottesdienst zum Thema „Meine Seele – dem Geheimnis auf der Spur“ wird um 10 Uhr im dafür eigens aufgebauten Zelt gegenüber dem Gemeindehaus in der Leipziger Str. 21 gefeiert. Danach geht es bis 17 Uhr in den Gemeinderäumen weiter mit interessanten Ausstellungen und Präsentationen zur FeG Neumarkt und ihrer inzwischen fast 40-jährigen Geschichte sowie zu Martin Luther und der Reformation vor 500 Jahren. Die Besucher haben hier die Gelegenheit, an einer Holztür eigene Thesen anzuschlagen, was ihnen heute an Gemeinde, Kirche und Glaube wichtig ist.

Auf die Kinder wartet im Anschluss an den Gottesdienst sowohl drinnen als auch draußen ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm: Ponyreiten, eine große Hüpfburg neben dem Zelt, ein Glücksrad mit Tombola, ein Candy-Shop, ein Gewinnspiel und vieles mehr. Die Kollekte aus dem Gottesdienst und der Erlös des Tages gehen an das Kinderheim „Prem-Sewa“ in Indien, das von den Kindergottesdienstgruppen der Gemeinde regelmäßig unterstützt wird.

Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt: Im „Café Jedermann“ warten Kaffeespezialitäten, frischgebackene Crêpes und leckere Kuchen auf die Gäste und ab 12 Uhr bietet der Männerkreis der Gemeinde frisch gegrillte Steak- und Bratwurstsemmeln, Brezen und kalte Getränke zum Verkauf an. Als Erfrischung gibt es ab 13 Uhr köstliches Bauernhofeis des Betriebs Stengel aus Kerkhofen.

Also ein vielversprechendes Programm für die ganze Familie, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind.