Monatsspruch November

Gott spricht: Ich will unter ihnen wohnen und will ihr Volk sein und sie sollen mein Volk sein. Hesekiel 37, 17 Diese Zusage Gottes an sein Volk Israel, beweist eine seiner besonderen Wesensarten: seine Treue. Ich will! Ich will Gemeinschaft mit meinem Volk haben! Mit ihnen zusammen sein! Bei ihnen wohnen! Trotz aller Enttäuschungen, trotz […]

Lesen Sie weiter


Monatsspruch Oktober

Es wird Freude sein vor den Engeln Gottes über einen Sünder, der Buße tut. Lukas 15, 10 Haben Sie schon einmal etwas Wichtiges gesucht und deswegen die ganze Wohnung auf den Kopf gestellt? Mir erging es schon einige Male so. Dabei war es manchmal fast zum Verzweifeln. Und wenn das Dokument oder der Gegenstand nach […]

Lesen Sie weiter


Glaubenskurs »Christsein entdecken«

Erleben Sie eine Entdeckungsreise in das Land des Glaubens: Was bedeutet Christsein? Wer ist Jesus? Warum kam er und was bedeutet es, ihm nachzufolgen? »Christsein entdecken« ist ein zehnwöchiger Kurs durch das Markusevangelium. Eingeladen sind alle Interessierten, die den christlichen Glauben kennenlernen oder vertiefen möchten. Die Kursabende finden von 19:00 – 21:15 Uhr statt und […]

Lesen Sie weiter


Monatsspruch August

Gottes Hilfe habe ich erfahren bis zum heutigen Tag und stehe nun hier und bin sein Zeuge bei groß und klein. Apg.26,22 Dieses kurze Bekenntnis stammt vom großen Apostel Paulus, der sich in Lebensgesfahr befindend vor dem römischen Statthalter Festus und Herodes Agrippa II, König über Judäa, verantworten musste. Paulus hatte viel erlebt. Weite und […]

Lesen Sie weiter


Monatsspruch Juli

Ich bete darum, dass eure Liebe immer noch reicher werde an Erkenntnis und aller Erfahrung. Philipper 1,9 Die Christen in Philippi sind äußerst vorbildlich. Die Gemeinde dort ist Paulus´ Lieblingsgemeinde. Man kann sagen: da stimmt praktisch alles! Und dennoch betet der Apostel Paulus, dass ihre Liebe noch immer größer, vollständiger, umfangreicher wird! Wir sehen daran: […]

Lesen Sie weiter


Monatsspruch Juni

Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen.  Apg. 5,29 Diese Aussage klingt hart und erschreckt. Ein klarer, ein deutscher Satz im Befehlston: »Man muss!« Was ist in unserer Geschichte nicht alles in Berufung auf Gott im Befehlston angeordnet worden? Der Apostel Petrus spricht diesen Satz vor dem jüdischen Gerichtshof aus, der den Jüngern verboten […]

Lesen Sie weiter